Initiative Super 60 ... aktiv im Ruhestand


Neue Hobbies im und für den Ruhestand entdecken ... 
Freude am Leben ...
Für sich und andere etwas tun ... 

Das und noch vieles mehr möchte die Initiative Super 60 vermitteln. 


Seit 2002 ist die von der Verbandsgemeinde Kaisersesch ins Leben gerufene Initiative mit ihren umfangreichen Angeboten für Senioren aktiv. Wir haben uns zum Ziel gesetzt, gemeinsam mit Ihnen Aktivitäten zu organisieren, Informationen zu vermitteln, Möglichkeiten für eine aktive Lebensgestaltung zu bieten und Sie zu ermutigen, Ihr Können und Wissen an andere Menschen weiterzugeben.

So haben sich im Laufe der Jahre ganz eigene Projekte entwickelt, wie z. B. „Die Kümmerer vor Ort“, „Der runde Tisch für Bewegung“, „Mit Rädern zum Essen“, „Reisen–Wandern-Fahrradfahren“, „Kultur und Bildung“, „Erzählcafé und Spielkreis“, „Anruf-Sammel-Taxi“, „Feste feiern“ und mehr. 

Menschen im und vor dem Ruhestand können sich einbringen, Prozesse nach Maßgabe der lebenslang erworbenen Kompetenzen und vorhandenen Kräfte mitgestalten. Wir befinden uns in einem ständigen Entwicklungsprozess um auf die Bedürfnisse der Menschen in unserer Verbandsgemeinde einzugehen und freuen uns über jeden, der mitmachen möchte. Ehrenamtliche Mitarbeiter werden im Haus eingearbeitet und erhalten während ihrer Tätigkeit laufende Unterstützung sowie kostenlosen Versicherungsschutz (Unfall- und Haftpflichtschutz). 

Bei uns sind Sie herzlich willkommen! 

Unsere Angebote finden Sie auf der Internetseite des Mehrgenerationenhauses (MGH) Schieferland Kaisersesch:

www.mehrgenerationenhaus.kaisersesch.de

Foto: © highwaystarz - Fotolia.com  

 

Kontakt
  • Klein, Marion