Mein erster Praktikumstag!

Liebe Leserinnen,
liebe Leser,

mein Name ist Alissa Ternes, ich komme aus Forst und habe am 01. August mein Jahrespraktikum in der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch begonnen. Vorher besuchte ich die Konrad-Adenauer Schule in Treis-Karden und absolvierte dort erfolgreich meinen Realschulabschluss. Momentan strebe ich mein Fachabitur an der Fachoberschule hier in Kaisersesch an. Besonders gut finde ich daran, dass ich in Schule und Praxis gleichfalls gefördert werde.

Für dieses Jahr bin ich ganz speziell im Tourismusbereich eingesetzt und werde während dieser Zeit von Frau Bamberg begleitet. Mein erster Tag begann mit einem freundlichen Empfang durch Büro- und Ausbildungsleiter, Herrn Mark Klasen, gefolgt von einer kleinen Einführungsrunde und dem Kennenlernen von Bürgermeister Albert Jung und der Personalratsvorsitzenden, Frau Petra Gotto. Im Anschluss machten wir einen Rundgang, um das Verwaltungsgebäude besser kennenzulernen. Dabei lernten wir noch viele Kolleg*innen kennen. Anschließend richtete ich meinen Arbeitsplatz im Büro der Tourismusinformation ein. Frau Bamberg gab mir anschließend eine erste Einweisung in meinen zukünftigen Arbeitsbereich.

Ich als Praktikantin freue mich in dem kommenden Jahr auf eine schöne abwechslungsreiche sowie interessante Zeit und besonders auf den Kontakt mit vielen Menschen.

Bis bald,
Alissa

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen finden Sie unter 'Datenschutz'.