Erstes Jahr geschafft!

Liebe Leserinnen,
liebe Leser,

die Zeit fliegt nur so dahin. Mein erstes Jahr als Auszubildende in der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch ist nun schon bald beendet. 12 Monate, in denen ich viele neue Eindrücke und Erfahrungen sammeln sowie meine Kenntnisse aus dem FOS-Jahrespraktikum auffrischen und vertiefen konnte. In diesem Blog möchte ich Euch von einigen Einzelheiten aus der Schule und der Verwaltung berichten.

Unter anderem bekam ich im Betrieb Aufgaben, zum Beispiel das Arbeiten mit dem Zeiterfassungsprogramm Bedatime. Hierbei handelt es sich um ein Programm das zumeist von der Personalstelle genutzt wird. Damit können die An- bzw. Abwesenheit der Mitarbeiter kontrolliert werden. Weiterhin bekam ich einen umfassenden Einblick in die Themenbereiche des Sachgebietes Liegenschaften. Dazu zählten unter anderem die Bereiche Hochbau, Friedhofsverwaltung und öffentliche Einrichtungen. Meine Hauptaufgabe bestand darin, die Gebührenanforderungen der öffentlichen Einrichtungen zu kontrollieren und zu buchen (über dieses Thema könnt Ihr mehr in meinem Blog auf der Internetseite der Verbandsgemeinde Kaisersesch erfahren).

In der BBS Lahnstein lernte ich die theoretischen Abläufe des Verwaltungsalltages kennen. Dazu gehörten unter anderem Themengebiete, wie Beschaffung in der öffentlichen Verwaltung sowie der Abschluss von Verträgen. Jedoch gehörten auch zu meinem Schulalltag „normale“ Fächer wie Sozialkunde und Religion. In Zeiten des Coronavirus hatte ich meinen achtwöchigen Schulblock, der jedoch aufgrund der aktuellen Situation im Homeoffice stattfinden musste. Dadurch lernten wir Programme wie Moodle und Zoom kennen, die uns das Lernen von zu Hause aus erleichterten.

Ich hoffe, ich konnte Euch einen kleinen Einblick geben, wie mein erstes Jahr als Auszubildende in der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch verlaufen ist. Weitere Blogeinträge von anderen Nachwuchskräften und mir könnt Ihr auf unserer Internetseite
https://www.kaisersesch.de/vg_kaisersesch/Multisites/AZUBI-Blog/Blog/ finden.

Bis bald und bleibt gesund!
Lina

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen finden Sie unter 'Datenschutz'.