Praktikum

Die Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch bietet neben Schülern und Studenten auch anderen Personen (z. B. Wiedereinsteigern nach Familienphase, Umschülern) die Möglichkeit in einem Praktikum einen Einblick in die verschiedenen Berufsfelder und Aufgabenbereiche der Verbandsgemeindeverwaltung zu erlangen.

Nach vorheriger Absprache sind Praktika grundsätzlich in allen Fachbereichen der Verbandsgemeindeverwaltung oder im Mehrgenerationenhaus Kaisersesch möglich.

Wie lange?

Schülerpraktika:i. d. R. zwischen 2 und 4 Wochen
Studium:verschieden (z. B. 6 Wochen, 3 Monate)
Praktikum im Rahmen der FOS:1 Jahr vom 01.08.-31.07. des Jahres
Jahrespraktikum im Bereich Tourismus:grundsätzlich 1 Jahr vom 01.08.-31.07.
andere Praktika:längere Praktika können nur im Einzelfall abgeleistet werden

Wann?

Die Möglichkeit ein Praktikum zu absolvieren, besteht grundsätzlich während des ganzen Jahres. Da die Nachfrage nach Praktikumsplätzen stark angestiegen ist, ist eine zeitige Bewerbung zu empfehlen. Ein Praktikumsplatz kann nur angeboten werden, wenn es die Kapazitäten innerhalb der Verwaltung zulassen.

Entgeld?              

Es wird grds. keine Vergütung gezahlt

Versicherungsschutz?    

Schüler- bzw. allgemeine Unfallversicherung