Ortsgemeinde Forst - Weitere Förderung für die Umrüstung der Straßenbeleuchtung

Die Ortsgemeinde Forst hat die Straßenbeleuchtungsanlage auf energiesparende LED-Technik umgestellt. Die Umrüstung erfolgte an insgesamt 36 Leuchtpunkten in den Straßen In der Hohl, Molziger Straße, Pfaffenhausener Straße, Talweg und Wiesenweg. 

Diese Maßnahme wurde aus Mitteln der Nationalen Klimaschutzinitiative gefördert. 

Insgesamt lagen förderfähige Kosten in Höhe von 26.748,00 Euro zugrunde. Die darauf basierende Förderung beträgt bis zu 5.350,00 Euro.