JA ! Energie GmbH feiert Firmengründung in Gamlen

Das zerstörungsfreie Auffinden von Rohrbrüchen und Leckagen spart Hausbesitzern Zeit und Geld. Dies dachten sich auch Jutta Dohler und Alexander Mieden, als sie vor ein paar Monaten ihr Unternehmen JA ! Energie in Gamlen gründeten. Um Rohrbrüche und Leckagen zerstörungsfrei zu orten, setzt das Team der JA ! Energie GmbH moderne Wärmebild- und Endoskopkameras sowie Feuchtemessgeräte ein.

JA ! Energie GmbH hat sich auch auf Energieberatungen spezialisiert. Die Experten nehmen eine Bestandsaufnahme der Immobilie vor und erkennen Schwachstellen in der Gebäudehülle mittels Blower Door Test (Differenzdruck Messverfahren), Wärmebilderstellung und gegebenenfalls Feuchtemessung. Als Sachverständige berät JA ! Energie zu den Gewerken Heizung, Sanitär, Wärmedämmung und Photovoltaik. Die Erstellung von Energieausweisen gehört ebenfalls zum Leistungsangebot des Unternehmens.

Gerhard Weber (Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kaisersesch), Ortsbürgermeister Achim Marzi, Wirtschaftsförderin Anna Löhr und Tobias Wältermann von der ARGE Kaisersescher Gewerbetreibender freuen sich über die Unternehmensgründung und wünschen Frau Dohler und Herrn Mieden für die Zukunft viel Erfolg.

Bild: V. l. n. r.: Gerhard Weber (Erster Beigeordneter der Verbandsgemeinde Kaisersesch), Geschäftsführerin Jutta Dohler, Geschäftsführer Alexander Mieden, Ortsbürgermeister Achim Marzi, Tobias Wältermann (ARGE Kaisersescher Gewerbetreibender)