Heiraten im Schieferland Kaisersesch

Sie möchten im Schieferland Kaisersesch heiraten? Dann bietet Ihnen das Standesamt Kaisersesch für diesen besonderen Tag attraktive Räumlichkeiten. Vom Rittersaal auf Burg Pyrmont über das „Alte Gefängnis“ und den „Alten Kinosaal“ in der Stadt Kaisersesch bis hin zu Trauräumen in der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch stehen Ihnen mehrerer Räumlichkeiten, mit zum Teil zauberhaften Ausblicken, zur Auswahl. 

Rittersaal der Burg Pyrmont 


Die Burg Pyrmont steht in der Gemarkung Roes auf einem Schieferfelsen über dem Wasserfall des Elzbachs und wurde Ende des 12. Jahrhunderts errichtet. Der Rittersaal der Burg Pyrmont bietet Ihnen einen festlichen Rahmen für Ihre standesamtliche Trauung mit einem zauberhaften Ausblick auf den Pyrmonter Burgweiher. Der großzügige helle Raum mit seiner langen Tafel verfügt über 34 Sitzplätze und viele weitere Stehplätze (Kapazität von 60 Personen). Ein Aufzug ist vorhanden. Nähere Informationen zur Burg erhalten Sie auf der Internetseite www.burgpyrmont.de 

Im Zeitraum von April bis November können für den Rittersaal während der üblichen Dienstzeiten des Standesamtes Kaisersesch aber auch darüber hinaus – grundsätzlich an jedem Samstag (11.00 Uhr bis 14.00 Uhr im Stundentakt) - Trautermine vereinbart werden.

„Altes Rathaus“ – auch „Prison“ im alten kurtrierischen Rathaus 


Urkundlich erstmals erwähnt wird Kaisersesch im Jahre 1051. Viele Plünderungen und Brandschatzungen ließen Kaisersesch nie aufblühen. Ein Gebäude überstand jedoch alle Stürme der letzten Jahrhunderte, weil es von allen Obrigkeiten genutzt wurde. Das „Alte Rathaus“ - wegen der beiden Arrestzellen auch „Altes Gefängnis“ oder „Prison“ genannt, steht in Kaisersesch noch als einziges kurtrierisches Gefängnis zwischen Trier und Koblenz. 

Wenn Ihnen die Vorstellung gefällt, dass Ihnen Ihre Ehe als feste Grundmauer gegen alle Stürme des Lebens dienen soll, ist dieser geschichtsträchtige Ort genau der Richtige für Ihre Hochzeit. Die über eine Basalt-Außentreppe erreichbare ehemalige Amtsstube im „Alten Rathaus“ ist für eine Hochzeitsgesellschaft bis zu 25 Personen geeignet. 

„Alter Kinosaal“ der Stadt Kaisersesch 


Der im Jahr 1888 erbaute Tanzsaal der Gaststätte Hennrichs im historischen Ortskern der Stadt Kaisersesch wurde nach mehrmaligem Wechsel seiner Zweckbestimmung – u. a. als Kinosaal - in den Jahren 2006/2007 von der Stadt Kaisersesch zu einem Festsaal umgebaut. In all den Jahren seiner Existenz war dieser Raum stets ein Ort der Begegnung. So lag es nahe, diese städtische Räumlichkeit auch als Trauzimmer zu nutzen. Der „Alte Kinosaal“ ist für größere Hochzeitsgesellschaften bis zu 100 Personen geeignet. Er ist barrierefrei erreichbar. Sie haben hier nach der Trauungszeremonie auch die Möglichkeit, den Raum für einen kleinen Sektumtrunk zu nutzen. 

Trauräume im Gebäude der Verbandsgemeinde Kaisersesch 


Der Saal Schieferland im Dienstgebäude der Verbandsgemeindeverwaltung bietet Ihnen eine entspannte Atmosphäre und durch die halbrunde Glasfront einen exklusiven Blick auf die Eifel- und Hunsrückhöhen. In dem über einen Aufzug (barrierefrei) oder eine Treppe erreichbaren Raum im 1. Obergeschoss finden auch größere Hochzeitsgesellschaften ausreichend Platz (Kapazität von 100 Personen).

Der zweite Raum ist für Brautpaare, die sich im kleineren Rahmen das Ja-Wort schenken möchten. Der lichtdurchflutete Raum bietet Platz für bis zu 15 Personen und ist ebenfalls barrierefrei über einen Aufzug erreichbar. 

Für die Räumlichkeiten in Kaisersesch („Altes Rathaus“, „Alter Kinosaal“ und Trauräume im Verwaltungsgebäude) bietet Ihnen das Standesamt neben einer Trauung während der Dienststunden die Möglichkeit, einmal im Monat samstags (jeweils am 2. Samstag) bis 13.00 Uhr (im Stundentakt) zu heiraten. Die genauen Termine finden Sie unter www.kaisersesch.de/heiraten 

Für weitere Fragen, Wünsche und Terminierung der Eheschließung stehen Ihnen unsere Standesbeamtinnen gerne zur Verfügung. 


Dorothee Oster-Daum, Tina Blatt und Melanie Kremer

Standesamt Kaisersesch
Am Römerturm 2, 56759 Kaisersesch
E-Mail:
Tel.: 02653/9996-205
www.kaisersesch.de/heiraten