Übernachtungszahlen jetzt online melden

Die Verbandsgemeinde Kaisersesch ist verpflichtet, die Gäste- und Übernachtungszahlen der Kleinbetriebe (weniger als 10 Betten) aus den staatlich anerkannten Fremdenverkehrsgemeinden Landkern und Kaisersesch an das Statistische Landesamt Rheinland-Pfalz zu melden. 

Übernachtungsbetriebe mit mehr als 10 Betten melden ihre Übernachtungen eigenständig an das statistische Landesamt Rheinland-Pfalz. Diese Zahlen dienen der Erstellung der Fremdenverkehrsstatistik. 

Bisher erfolgte die Meldung schriftlich über einen Vordruck. Nun können Sie Ihre Statistik auch online unter www.kaisersesch.de/beherbergungsstatistik eingeben. Falls gewünscht, können Sie eine entsprechende Anleitung beim Touristik-Büro anfordern. 

Zusätzlich besteht weiterhin die Möglichkeit, die Statistik über den Vordruck oder per Mail
() zu melden. 

Wir bitten Sie, uns die Statistik jeweils bis spätestens zum 5. des folgenden Monats zukommen zu lassen. Falls keine Gäste beherbergt wurden, ist dies ebenfalls rechtzeitig zu berichten. Die Daten werden bei der Verbandsgemeinde gesammelt und ohne Nennung der Betriebe monatlich weitergegeben. 

Weitere Informationen und die nötigen Unterlagen erhalten Sie beim Touristik-Büro Schieferland Kaisersesch, Tel.: 02653 9996-502, E-Mail:

Foto: © chagin - Fotolia.com