Orthopädie Schuhtechnik Dünzen eröffnet in Kaisersesch Schuhe "Made in Kaisersesch"

Die Firma Orthopädietechnik Dünzen hat ihr neues Ladenlokal eröffnet. Sie wurde ursprünglich in Zell an der Mosel gegründet. Auf der Suche nach einem neuen geeigneten Ladenlokal ist Herr Dünzen in der Koblenzer Straße in Kaisersesch fündig geworden. Für den Standort Kaisersesch sprechen die gute Anbindung und auch die gute fußläufige Erreichbarkeit. Auch der barrierefreie Zugang ist insbesondere für seine älteren und gehbehinderten Kunden von Vorteil.

Die Orthopädietechnik Dünzen bietet ein breites Spektrum auf dem Gebiet der Orthopädie an. In der hauseigenen Werkstatt werden unter anderem orthopädische Maßschuhe hergestellt. Der klassische Holz-Schuh-Leisten ist dabei immer noch die entscheidende Handwerksarbeit. Hierfür ist Zeit, Erfahrung, Fachwissen und Fingerspitzengefühl nötig. Hierüber verfügt der Firmeninhaber Siegfried Dünzen als Orthopädischer Schuhmachermeister. 

Bürgermeister Albert Jung, Stadtbürgermeister Gerhard Weber, Lothar Schaden von der Wirtschaftsförderung der Verbandsgemeinde Kaisersesch sowie die ARGE Kaisersescher Gewerbetreibender gratulierten Herrn Dünzen zur Neueröffnung und wünschten für die Zukunft weiterhin viel Erfolg. 

Bildunterschrift: Dem Firmeninhaber Siegfried Dünzen (2. v. l.) gratulierten zur Eröffnung (v. l. n. r.) Bürgermeister Albert Jung, Stadtbürgermeister Gerhard Weber, Siegfried Niederelz und Stephan Estel von der ARGE Kaisersescher Gewerbetreibender e. V.