Klaus Schmitz in den Ruhestand verabschiedet

Nach fast 31 Jahren in der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch und mehr als 43 Jahren im öffentlichen Dienst beginnt ab 1. März 2021 für Kassenleiter Klaus Schmitz der wohlverdiente Ruhestand. Leider musste die Verabschiedung aufgrund der aktuellen Corona-Pandemie in einem ganz kleinen Rahmen stattfinden, aber in Gedanken waren die Kolleg*innen beim Abschied dabei.

Bürgermeister Albert Jung dankte Klaus Schmitz für die stets gute, loyale und vertrauensvolle Zusammenarbeit und wünschte ihm für die Zukunft Gesundheit und alles Gute. Dem Dank und den Wünschen schlossen sich Büroleiter Mark Klasen, Fachbereichsleiter Michael Steffens, die Personalratsvorsitzende Petra Gotto und alle Kolleg*innen der Verbandsgemeindeverwaltung Kaisersesch an. 

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen finden Sie unter 'Datenschutz'.