40 Jahre im öffentlichen Dienst

Im Rahmen einer coronakonformen Feierstunde wurde Andrea Eichmann für ihre 40-jährige Tätigkeit im öffentlichen Dienst geehrt. Als Zeichen der Anerkennung für die bisherige geleistete Arbeit überreichte ihr Bürgermeister Albert Jung eine Dankurkunde und einen Blumenstrauß. 

Bürgermeister Jung bedankte sich bei Andrea Eichmann für die gute Zusammenarbeit und wünschte ihr alles Gute sowie Gesundheit für die Zukunft. Dem Dank und den Wünschen schlossen sich Büroleiter Mark Klasen, die stellvertretende Fachbereichsleiterin Dana Reichert, der stellvertretende Personalratsvorsitzende Lothar Schaden und die Sachbearbeiterin Kerstin Kochems an. Gleichfalls gratulierten alle Kolleg*innen.

Bildunterschrift: v. l. n. r.: Büroleiter Mark Klasen, Bürgermeister Albert Jung, Andrea Eichmann, Kerstin Kochems, stellv. Personalratsvorsitzender Lothar Schaden

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen finden Sie unter 'Datenschutz'.