Mehrgenerationenhaus (MGH) Schieferland Kaisersesch | Bundesprogramm Miteinander - Füreinander

Bereits am 01.01.2021 startete das neue Bundesprogramm Mehrgenerationenhaus "Miteinander-Füreinander" des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend (BMFSFJ). Das MGH Schieferland Kaisersesch ist eines von 530 Mehrgenerationenhäusern, die für den Zeitraum von acht Jahren (2021 bis 2028) bundesweit gefördert werden. 

Das Bundesprogramm Miteinander – Füreinander zielt darauf ab, einen Beitrag für gute Entwicklungschancen und faire Teilhabemöglichkeiten für alle in Deutschland lebenden Menschen zu leisten und damit gleichwertige und bessere Lebensverhältnisse in allen Gebieten Deutschlands zu schaffen. 

Auf Initiative der Verbandsgemeinde Kaisersesch wurde das MGH Schieferland Kaisersesch 2008 eröffnet. Die Stärkung der gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Kompetenz der Generationen war und ist für die Verbandsgemeinde Kaisersesch als Träger der Einrichtung ein wichtiges Anliegen. Das Mehrgenerationenhaus verbindet bürgerschaftliches Engagement, Selbsthilfe und professionelle Unterstützung zu einem umfassenden Angebot. Als Ort der Begegnung, der Unterstützung und des nachbarschaftlichen Miteinanders sind Menschen jeden Alters und mit verschiedenen kulturellen und religiösen Hintergründen herzlich willkommen. Sie verbringen gemeinsame Zeit, lernen von- und miteinander, sind füreinander da und gestalten mit viel ehrenamtlichem Engagement gemeinsam mit dem fest angestellten Team das vielfältige Angebot des Mehrgenerationenhauses Schieferland Kaisersesch. Ein professionelles Netzwerk, welches beratende Angebote direkt vor Ort umsetzt, dient den Menschen als Wegweiser für weitere Hilfen zu den unterschiedlichsten Herausforderungen des Lebens. 

Alle aktuellen Informationen zu Beratungsangeboten, Veranstaltungen, Kontakt-möglichkeiten und Kooperationspartnern finden Sie unter 

www.mehrgenerationenhaus.kaisersesch.de 

Kontaktdaten
Mehrgenerationenhaus (MGH) Schieferland Kaisersesch
Bahnhofstraße 47 | 56759 Kaisersesch
Telefon: 02653 915173-0 | E-Mail:

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen ein bestmögliches Angebot und einen funktionierenden Online-Service zu präsentieren. Nähere Informationen finden Sie unter 'Datenschutz'.